Über uns

Programmarbeit - die Kernkompetenz von SI

Gesellschaftspolitisches Engagement
Seit fast einem Jahrhundert engagieren wir uns als Service-Organisation im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld für die Besserstellung von Mädchen und Frauen auf allen Ebenen der Gesellschaft.

Programmarbeit - die Kernkompetenz von SI
Programmarbeit in den österreichischen Clubs, @...

34.000 Soroptimistinnen der europäischen Föderation führten im Jahr 2016 rund 4500 Projekte durch. Ungefähr 1,7 Millionen Frauen und Mädchen wurden dadurch unterstützt.

Wir initiieren Projekte zu folgenden Schwerpunkten:

• Bildung (Education)
• Stärkung von Frauen und Mädchen (Women’s Empowerment)
• Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen (Elimination of Violence against Women)
• Gesundheit (Health)
• Nachhaltige Umwelt (Sustainable Environment)

Umgesetzt werden unsere soroptimistische Projekte durch:
• Awareness – Bewusstmachen (Missstände aufzeigen)
• Advocacy – Bekennen / Stellung nehmen (Lobbying betreiben, Anwalt sein)
• Action – Bewegen / Handeln (konkretes Tun)

Wir setzen unsere Projekte mit Verantwortung, Verlässlichkeit und Vernetzung um. Soroptimist International ist als Nicht-Regierungsorganisation (NGO) mit Repräsentantinnen in diversen UN-Unterorganisationen in New York, Genf, Wien und Paris vertreten und hat allgemeinen Konsultativstatus.

Die aktuellen Programm-Schwerpunkte unserer Clubs orientieren sich an folgenden Themenbereichen:
Bildung bewegt – Marcella Sigmund-Graff – Präsidentin der Österreichischen Union 2018-2020
We stand up for women – Renata Trottmann – Präsidentin der Europäischen Föderation 2017-2019
Women, Water, Leadership - Mariet Verhoef-Cohen – Präsidentin von Soroptimist International – 2017-2019
und dem Program Focus 2011-2021: Educate to lead


10 Jahre SOROPTIMIST-Preis der Österreichischen Union

Seit 2008 werden in Österreich herausragende Projekte, sowohl aus Clubs direkt als auch in deren Wirkungsbereich, passend zum jeweiligen Unionsthema ausgewählt und gefördert. Die bisher ausgezeichneten Projekte und ihre Initiatorinnen waren:
2008: Albanien-Austria-Partnerschaft ( Bildung, Minoritätenschutz und kultureller Dialog), Marianne Graf,
2010: Aktion Regen (Aufklärungstools zur Geburtenkontrollen und HIV-Prävention in afrikanischen Ländern), Maria Hengstberger
2012: Cartable SOROPTIMIST (Bildungsprojekt von der Grundschule bis zur Berufsausbildung für Mädchen in Mali) Helga Hämmerle (Club Bregenz-Rheintal)
2014: Frauen- und Kindersupport, (Club Steyr)
2016: Abenteuer Lesen (Lese-Mentorinnen für Volksschulkinder. Ziel: sinnerfassendes Lesen), Heidrun Konrad (Club Spittal/Millstättersee)
2018: Mission:possible - Wege für Mädchen (WG, Ausbildungsplätze und Förderung junger Frauen), Luzia Artmüller (Unternehmerin) und
Lobby4Kids - Kinderlobby (Selbsthilfegruppe und Lobbying für Kinder mit chronischen Erkrankungen), Irene Promussas

:::

< zurück...
13.11.2018

Projekte des SI Club Mödling

Vielfältiges Engagement unseres Clubs

Unsere Projekte werden stets gemäß unserer Zielsetzung gewählt, Bildung und Chancengleichheit für Frauen und Mädchen zu verbessern. Finanziert werden sie durch unsere Aktivitäten, die in möglichst engem Zusammenhang mit dem jeweiligen Projekt stehen. 
Auch wenn unsere Clubgeschichte noch jung ist (Gründung 2015), haben wir schon einiges umgesetzt...

2019

Übergabe der Herzkissen an die Onkologische Station des LKH Wr.Neustadt im Juni

Antolin – vergnügtes Lesen gegen Analphabetismus: Preisverleihung an die teilnehmenden SchülerInnen

„Best Practice Award 2019“ durch die Europäische Föderation für das Mödlinger Projekt 'Brustgesundheit' an unseren Club
Eine besondere Form der Anerkennung gab im Mai 2019: Idee ist es auch, dass schon junge Mädchen sich mit dem Thema Vorsorge auseinandersetzen. Herzkissen für Patientinnen, der Benefizlauf sowie ein Informationsabend mit ExpertInnen und Betroffenen: das war 2018 das Brustkrebs-Projekt des Soroptimist Club Mödling. Es ermöglichte nicht nur finanzielle und praktische Unterstützung für betroffene Frauen, sondern lenkte auch die öffentliche Aufmerksamkeit auf Prävention, Behandlung und Umgang von und mit Brustkrebs. Diese internationale Anerkennung freute uns ganz besonders! Unser Siegerprojekt im Bereich Gesundheit lenkte mittels eines gut abgestimmten mehrteiligen Ablaufes die Aufmerksamkeit auf ein Thema, das alle Frauen - und natürlich auch deren Familien - betreffen kann.

Female Power Walk
Anlässlich des Int. Weltfrauentages stehen heuer besonders 100 Jahre Frauenwahlrecht und die aktuelle Stellung von Frauen in unserer Gesellschaft im Mittelpunkt unserer Veranstaltung.  (März 2019)

Freundschaftstreffen: der Soroptimist Club Kiel Baltica besucht Soroptimist Club Mödling
Internationale Vernetzung und regen Austausch gab es anlässlich des Besuchs unseres künftigen Partnerclubs Kiel: wir diskutieren Ideen, Tipps zu Best Practice. Wir präsentieren stolz unsere bisherigen Projekte und natürlich unsere Heimatstadt Mödling, das Clublokal und auch die Highlights von Wien.


Derzeit arbeiten wir schon intensiv an der Vorbereitung des 2. Benefiz-Laufes am 1.September 19 im Begrisch-Park in Perchtoldsdorf und dem 2. Pop-Up-Store "Alles außer gewöhnlich" in der Sala Terrena (22. und 23.11.). Das Projekt Herzkissen und die Kooperation mit der Modeschule Mödling laufen weiter, ebenso die Unterstützung von lesefreudigen Kids mit "Antolin".

2018

Themenschwerpunkt Brustgesundheit

# Veranstaltung des Benefizlaufes zugunsten der Öst. Krebshilfe NÖ: wir begrüßen bei unserer 1. Laufveranstaltung über 230 TeilnehmerInnen, die sich schon auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr freuen (Perchtoldsdorf / Begrisch-Park)

# Expertenabend zum Thema Brustgesundheit: wir erfahren Wichtiges zur Vorsorge und hören berührende Erfahrungen von Betroffenen

# Herzkissen für Brustkrebspatientinnen: die Schülerinnen der Modeschule Mödling nähen Herzkissen, die an frisch operierte Patientinnen übergeben werden

Soroptimist-Preis für Luzia Artmüller von Mission:Possible            
Die Gründerin der Wohngemeinschaft für Mädchen aus schwierigen sozialen Verhältnissen in Brunn am Gebirge erhält Anerkennung und finanzielle Unterstützung für ihr Wirken.

Umbrella-Projekt
Wir betreuen Mädchen durch persönliche Begleitung und Arbeitsplatzvorsorge. Die Mädchen sind Flüchtlinge oder kommen aus de Mädchen-WG mission:possible, die sie mit 18 Jahren verlassen mussten

Female Power Walk
Anlässlich des Internationalen Weltfrauentages am 8.3. wandern wir gemeinsam mit unseren UnterstützerInnen auf den Anninger

Next Generation
Unsere Stipendiatinnen präsentieren ihr musikalisches Können im Schönberg-Haus in Mödling (Feb 2018)

Klassik Rock Orchester
Schon zum 3. Mal veranstalten wir dieses Konzert: SchülerInnen der Beethoven Musikschule Mödling spielen Bekanntes aus Film und Musical. Ein wirklich mitreißender Abend! Mit dieser Varanstaltung finanzieren wir das Erarbeiten eines therapeutischen Musicals für die Mädchen von Mission:Possible (Nov 2018)

Pop Up - Alles außer gewöhnlich
Verkaufsausstellung in der Sala Terrena / Mödling zugunsten des Kashmir Social Projects und anderer Bildungsprojekte

Antolin - Schule liest
Wir statten zwei Schulen im Bezirk Mödling mit Software zur spielerischen Förderung der Leselust aus. Dieses Projekt ist eine Fortsetzung des Schwerpunktes von SI International 2017 zur Bekämpfung des Analphabetismus

2017
Book Buddy - Kampf dem Analphabetismus
# Selbst in Österreich gibt es EINE Million funktionaler Analphabeten. Durch unsere Veranstaltungen schaffen wir Mittel für ein nationales (Antolin in 2018) und ein internationales SI Projekt: Bücherkoffer werden angeschafft, um in Entwicklungsländern Lese- und Lernstoff zu finanzieren.
# Was Lieschen nicht lernt... Podiumsdiskussion im Raiffeisenforum Mödling zum Thema Analphabetismus in Österreich, wie wichtig Vorbilder sind und was jeder einzelne tatsächlich dagegen machen kann (Sept 2017)
# Unbelehrbar: wir präsentieren gemeinsam mit dem Filmclub Capitolino einen berührenden Film über reduzierte Berufschancen und familiäre Schwierigkeiten, wenn Frau nicht lesen und schreiben kann (Mail 2017)

Klassik Rock Orchester
Gemeinsam mit dem Rotary Club Mödling veranstalten wir dieses Konzert: SchülerInnen der Beethoven Musikschule Mödling spielen für andere Jugendliche: mit dieser Veranstaltung finanzieren wir das Erarbeiten eines therapeutischen Musicals für die Mädchen von Mission:Possible (Nov 2017)

Weihnachtsmärkte
Wir schenken Punsch aus und verpflegen Fans und UnterstützerInnen am weihnachtlichen Punschstand in Brunn und Mödling (Dez 2017)

Female Power Walk
Anlässlich des Int. Weltfrauentages erobern wir den Anninger (Mar 2016)

2016
Mission:Possilbe
# Unsere Unterstützung dieser besonderen therapeutischen Wohngemeinschaft wird fortgesetzt. Die Mädchen zwischen 14 und 18 Jahren stammen aus schwierigen sozialen Verhältnissen. Wir begleiten sie bei Lernaufgaben, kochen Gemüsiges mit ihnen, suchen Lehrstellen oder Praktika und feiern mit ihnen Geburtstag.
# Sonne ins Haus: die Mädchen von Mission:Possible betätigen sich im Rahmen eines Therapie-Projektes als Künstlerinnen. Sie bauen ein wandfüllendes Mosaik für ihr Zuhause
# Konferenz der Gefühle: Bei sommerlichen Temperaturen über 30 Grad ging es im Theresiensaal in Mödling musikalisch heiß zu. Mit unglaublichem Engagement, viel Mut und großem Talent sangen und tanzten die "Mission:Mädels" sich in die Herzen aller BesucherInnen. Danach gab es eine großartige Gesangsdarbietung der Mission:Ladies, ehemaliger WG-Bewohnerinnen.

Klassik Rock Orchester
Dieses Konzert der Beethoven Musikschule Mödling unter Leitung von Reinmar Wolf sollte sich zum Dauerbrenner entwickeln. Zugunsten von Projekten der Veranstalter SI Club Mödling und Rotary Mödling spielten ca. 50 junge MusikerInnen mit viel Herz und Können!

Weihnachtsmärkte
Wir verwöhnen unsere BesucherInnen mit Punsch, Keksen, Marmelade und Honig

mehr...